Fedora: Emoji Choice Hotkey entfernen
Mai 15, 2018 — 9:28

Seit dem Update auf Fedora 28 wird die Tastenkombination ctrl-shift-e in einigen Anwendungen abgefangen.
So unter anderem bei meinen bevorzugten Terminalprogramm „Terminator“. Statt das Fenster zu teilen wird das Programm „emoji choice“ gestartet um Emojis einfügen zu können.

In den Tastatureinstellungen von Gnome wird man leider nicht fündig. Glücklicherweise lässt sich dieser Hotkey recht einfach ändern oder entfernen wenn man weis wie:

In einem Terminal mit normalen Nutzerrechten tippe man „ibus-setup“ ein. Es öffnet sich ein Fenster.
Unter dem Reiter „Emoji“ lässt sich die Tastenkombination entfernen oder ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.